viermalvier Teil 1 / coming soon / Filoaudio/Podcast

Die Aufzeichnung im Alt Berliner Bierlokal am 27.11.2022 wird schon bald als Podcast zu hören sein.
Erfolgreich scheitern und anderer Weltschmerz
Bar Lecture Talk mit Victor Kégli (Künstler) und Katharina Maria Raab (Kunsthistorikerin);

Musik: Jorn Ebner (Künstler) und Christoph Rothmeier (Künstler); http://www.victorkegli.com/de / https://www.katharinamariaraab.com / http://www.christophrothmeier.de / https://www.jornebner.info

Die erste Veranstaltung fand in einem alten Berliner Lokal mit Billardtisch statt.

Am Tresen hielten die Künstler Victor Kegli und Filomeno Fusco einen Bar Lecture Talk über das Scheitern von zwei gemeinsamen Arbeiten im öffentlichen Raum in diesem Jahr. Zwei spektakuläre Großprojekte in Hamburg und Berlin mit einer breiten gesellschaftlichen und politischen Dimension, eins davon schon mit einer großen finanziellen Förderzusage, scheitern auch aus einer politischen Ängstlichkeit der handelnden Personen.

Mit dem Bar Talk machten sie ihre Projekte publik und erklärten anhand von Modellen ihre geplatzten Ideen. Die Kunsthistorikerin Katharina Maria Raab komplettierte den Talk mit einem Beispiel aus der Kunst- und Architekturgeschichte, das über Umwege und Scheitern an anderen Orten nach Berlin gelangt und ein repräsentativer Ort wurde.

Das Scheitern gehört zur Kunst/zum Leben dazu, und wie aus dem Jammern, Klagen und Weltschmerz ein Projekt wird, das demnächst startet, davon erzählte Victor Kegli auch. 

Anschließend bespielten die Künstler Jorn Ebner und Christoph Rothmeier musikalisch den Raum.