viermalvier

Live-Hybrid-Exhibition-Performance-Radio-Show aus Berlin
Konzept und Gastgeber: Filomeno Fusco
Gefördert von BBK-Bundesverband / NEUSTART Kultur
Adventstage 27.11; 04.12; 11.12; 18.12 / Stream von 18.00- 19.30

Am nächsten Sonntag: TEIL 2 in der Schrauberwerkstatt 04.12 2. Advent
Arbeiten für die Kunst
mit Marte Kiessling (Künstlerin); Janine Eggert (Künstlerin); Zora Kreuzer (Künstlerin); Jorn Ebner (Künstler) Ausstellung, Dellenperformance und Musik Impro mit Werkstattbeats Host: HARRYS TEAM


Vier Locations, vier Gäste, viermal anders, vier Themen, und manchmal kommen
einfach weitere vier Gäste dazu.
Das künstlerische Format viermalvier ist ein hybrides Experimentierfeld um neue
Präsentationsformen, im Wechselspiel zwischen analoger und digitaler Präsenz,
auszuprobieren.


Die Aktionsorte (Kneipe; Schrauberwerkstatt; Beauty Salon; Bibliothek) geben die inhaltliche Thematik vor, und die eingeladenen Gäste reagieren auf die vorhandenen Raumsituationen. Die Grundstruktur der Shows unterteilt sich in einen performativen Talkbeitrag und eine anschließende musikalische Improvisation, die Soundsamples und Geräusche von den jeweiligen Orten einfließen lässt. Publikum ist sowohl online als auch in den Locations willkommen. Alle Abende sind gemeinsam mit den eingeladenen Gästen
durchdacht worden und lassen noch Spielraum für Spontanität.
Die gestreamten Shows dauern ca. 1,5 Stunden (19.00 – 20.30), vor Ort sind einige Interventionen länger zu besuchen. Die exakten Ablaufdaten, inklusive der Adresse und Inhalte der jeweiligen Show, werden einige Tage vor dem Happening kommuniziert.


Die erste Veranstaltung findet in einem alten Berliner Lokal mit Billardtisch statt.
Am Tresen halten die Künstler Victor Kégli und Filomeno Fusco einen Bar Lecture Talk über das Scheitern von zwei gemeinsamen Arbeiten im öffentlichen Raum in diesem Jahr. Zwei Großprojekte in Hamburg und Berlin mit einer breiten gesellschaftlichen und politischen Dimension, eins davon schon mit einer finanziellen Förderzusage, scheitern auch aus einer politischen Ängstlichkeit der handelnden Personen.
Mit dem Bar Talk machen sie ihre Projekte publik und erklären anhand von Modellen ihre geplatzten Ideen. Die Kunsthistorikerin Katharina Maria Raab komplettiert den Talk mit einem Beispiel aus der Kunst- und Architekturgeschichte, das über Umwege und Scheitern an anderen Orten nach Berlin gelangte und ein repräsentativer Ort wurde.
Das Scheitern gehört zur Kunst/zum Leben dazu, und wie aus dem Jammern, Klagen und Weltschmerz ein Projekt wird, das demnächst startet, davon erzählt Victor Kégli auch.
Anschließend bespielen die Künstler Jorn Ebner und Christoph Rothmeier musikalisch den Raum. Beide werden auch in jeweils einem anderen Teil, in einer anderen Konstellation, noch einmal performen.


TEIL 1 im Alt Berliner Bierlokal 27.11. 1. Advent
Erfolgreich scheitern und anderer Weltschmerz
Mit Victor Kégli (Künstler); Katharina Maria Raab (Kunsthistorikerin); Jorn Ebner (Künstler); Christoph Rothmeier (Künstler);
Bar Lecture Talk, Performance und Musik Impro mit Futschi Bar Loops
Ort: Alt Berliner Bierlokal Lausitzer Pl. 12a, 10997 Berlin
Einlass: 18.30

TEIL 2 in der Schrauberwerkstatt 04.12 2. Advent
Arbeiten für die Kunst
mit Marte Kiessling (Künstlerin); Janine Eggert (Künstlerin); Zora Kreuzer (Künstlerin); Jorn Ebner (Künstler) Ausstellung, Dellenperformance und Musik Impro mit Werkstattbeats


TEIL 3 in Linda Lous Beauty Salon 11.12. 3. Advent
Kunst und Schönheit
Amelie Hensel (Bühnen- und Kostümbildnerin); Christoph Rothmeier (Künstler); Jörg Hochapfel (Künstler); Henry Sargeant aka Mysta Vast (Künstler); Vania Geier
(Filmemacherin); eine Friseurmeisterin aus dem Kiez; ein Philosoph; eine Nail Designerin;


Teil 4 in einer kleinen Bibliothek 18.12. 4. Advent
Die Macht des Schreibens und Lesens
Mit Julia Jost (Autorin); Till Briegleb (Autor); Evgenija Wassilew (Künstlerin); ein Lesezirkel;

TEIL 2 in der Schrauberwerkstatt 04.12 2. Advent
Arbeiten für die Kunst
mit Marte Kiessling (Künstlerin); Janine Eggert (Künstlerin); Zora Kreuzer (Künstlerin); Jorn
Ebner (Künstler)
Ausstellung, Dellenperformance und Musik Impro mit Werkstattbeats
TEIL 3 in Linda Lous Beauty Salon 11.12. 3. Advent
Kunst und Schönheit
Amelie Hensel (Bühnen- und Kostümbildnerin); Christoph Rothmeier (Künstler); Jörg
Hochapfel (Künstler); Henry Sargeant aka Mysta Vast (Künstler); Vania Geier
(Filmemacherin); eine Friseurmeisterin aus dem Kiez; ein Philosoph; eine Nail Designerin;
Teil 4 in einem Bücherarchiv 18.12. 4. Advent
Die Macht des Schreibens und Lesens
Mit Julia Jost (Autorin); Till Briegleb (Autor); Evgenija Wassilew (Künstlerin); ein Lesezirkel;